Volleyball

Damen 1 Bezirksklasse

Am Samstag 20.10. hatten wir unseren ersten Heimspieltag. Im ersten Spiel gegen die TG Osthofen verloren wir mit 1:3 Sätzen (Satzfolge: 13:25;25:5;20:25;20:25) waren aber nicht chancenlos. Besonders im zweiten Satz zeigte unsere Mannschaft, dass sie mithalten kann. Leider verloren wir den dritten und vierten Satz unglücklich und somit auch das Spiel, Im zweiten Spiel kam es zum Derby gegen den SV Spabrücken 2 und hier wollten wir unbedingt die ersten Punkte einfahren. Im ersten Satz hatten wir noch knapp das nachsehen, konnten uns dann aber steigern und die nächsten drei Sätze gewinnen. Somit auch das Spiel mit 3:1 Sätzen (Satzfolge: 25:27;25:18;25:21;25:15). Durch diesen Sieg konnten wir auch den letzten Tabellenplatz verlassen.

Nächster Spieltag ist wieder ein Heimspieltag. Am Sa.10.11. sind die Mannschaften des SV Winterbach und der TGM Mainz-Gonsenheim 5 bei uns in der Palmsteinhalle zu Gast. Gespielt wird ab 14.00 Uhr und über zahlreiche Unterstützung würden wir uns sehr freuen.

 

Ergebnisse:

SG Weinsheim TG Osthofen 1:3
SG Weinsheim SV Spabrücken 2 3:1
SV Winterbach VSC Guldental 2 3:0
SV Winterbach TV Nieder-Olm 2:3
BGV Simmern TV Hechtsheim 1:3
BGV Simmern TGM Gonsenheim 5 0:3

 

Tabelle

    Punkte
1. TV Nieder-Olm 11
2. TV Hechtsheim 8
3. SV Winterbach 8
4. TG Osthofen 7
5. VSC Guldental 2 7
6. TGM Gonsenheim 5 6
7. BGV Simmern 3
8. SG Weinsheim 3
9. SV Spabrücken 2 1

 

Nächster Spieltag:

SG Weinsheim SV Winterbach
SG Weinsheim TGM Gonsenheim 5
VSC Guldental 2 BGV Simmern
VSC Guldental 2 TV Hechtsheim
SV Spabrücken 2 TV Nieder-Olm
SV Spabrücken 2 TG Osthofen

 

Trainingszeiten:

Damen: Montag u. Donnerstag 19:00 Uhr

Jugend: Montag 17:30 Uhr

Mixed: Montag 20:00 Uhr

Zum 17.Mal richtete unsere Abt. Volleyball die Ortsmeisterschaften im Beachvolleyball und Boule aus. Am Samstag 30.06.18 fand das Turnier im Beachvolleyball für Freizeitmannschaften statt. In diesem Jahr spielten 12 Mannschaften à 4 Spieler/innen in zwei Gruppen jeder gegen jeden um den Turniersieg. Nach spannenden Spielen erreichte im Finale das Team „Nimm du ihn, ich hab ihn sicher“ zum zweiten Mal in Folge gegen das Team „Bazinga“ den ersten Platz.

 

Abschlusstabelle

  1. Nimm du ihn ich hab ihn sicher
  2. Bazinga
  3. Voll auf Sand
  4. FC Siewillja
  5. Team Platin
  6. Dynamo Tresen
  7. SV Wacker Durchsaufen
  8. 7 up
  9. Genauso unfähig wie Deutschland
  10. Die Krücken
  11. Die Schriften
  12. Die Praxis Nassiri

 

Teilnehmer Beachvolleyball Hobbyturnier

 

 

Boule

 

Beim Boule Turnier am Sonntag 01.07.18 kam es zu einem neuen Teilnehmerrekord! Es nahmen 24 Teams à 2 Spieler/innen teil. Es wurde eine Vorrunde und Endrunde gespielt. Nach spannenden Durchgängen konnte sich das Team „Die Rotenfelser (Anne, Ingrid) vor dem Team „Iron Balls“ (David Noack, Maxi Mank) den Turniersieg sichern.

 

Abschlusstabelle

  1. Die Rotenfelser (Anne, Ingrid)
  2. Iron Balls (David, Maxi)
  3. Beckelum (Alexandra, Wolfgang)
  4. Nebenbouler (Friedel, Ernst)
  5. Gutsabfüllung (Dirk, Jannik)
  6. Rotweinkiller (Rainer, Achim)
  7. Filzkugeln (W.Baus, E.Wolf)
  8. Nonsense (Tanja, Benedikt)
  9. Zerstörer (Mathias, Michael)
  10. Genheimer (Karin, Klaus)
  11. Team Matchpoint (Marco, Johannes)
  12. Injowa (Inge, Joachim)
  13. Winkelteam (B. u. E.Rißwig)
  14. Maytwins (Anja, Sascha)
  15. Team Rosel und Michael
  16. Bouletastic (Fabian, Mario)
  17. Arnofisch (Uta, Anette)
  18. Alte Hasen (Emmi )
  19. Team 85 (Ingrid, Jürgen)
  20. Capiranjas (Ilona, Inge)
  21. Außenseiter (Marta, Helmut)
  22. Freibier (Patrik )
  23. Sonnenscheinteam (Karin, Waltraut)
  24. Dreamers (Isabelle, Anna)

 

Parallel fand das Beachvolleyballturnier für Aktive statt. Bei der durchgeführten Mixed Konkurrenz nahmen 12 Teams teil. Hier konnte sich am Ende das Team „Blockwürstchen“ (Michele Weyl, Josua Hoff ) vor dem Team „Biber Initiative“ (Cindy Rink, Thomas Luckert) durch setzten.

 

Teilnehmer Aktiven Beachvolleyball

 

Bei sehr schönem Wetter waren alle Teilnehmer mit viel Freude und auch dem nötigen Ehrgeiz bei der Sache und so hatten alle viel Spaß. Bedanken wollen wir uns noch bei allen Spendern und Werbepartnern, die uns tolle Preise für die Teilnehmer zur Verfügung stellten. Des Weiteren beim TC Weinsheim von wo aus wir mit Wasser versorgt wurden und bei der Freiwilligen Feuerwehr Weinsheim, die am Sonntag im Rahmen einer Übung den Beachplatz abkühlten!

Und natürlich beim gesamten Helferteam unserer Volleyball Abteilung!

Auch im Jahr 2018 wollen wir wieder unsere beliebten Turniere für Beachvolleyball und Boule durchführen!

Am Samstag den 30. Juni findet das Beachvolleyball Turnier für Freizeitmannschaften (4 gegen 4) statt und am Sonntag den 01. Juli das Boule Turnier (2 gegen 2) und das Beachvolleyball Turnier für Aktive (2 gegen 2) statt.

 

Anmeldung und weitere Infos bei D.Wollmer.

 

Am Sonntag 15.04.18 findet in der ADS Sporthalle in Hargesheim wieder das Volleyballturnier der VG Rüdesheim statt. Wir nehmen mit einer Damen- und einer Herren/Mixed-Mannschaft teil.

 

Bei den Damen haben folgende Vereine eine Mannschaft gemeldet:

SG Weinsheim, SV Spabrücken, VfL Roxheim, SV Winterbach und der TSV Hargesheim.

 

Bei der Herren/Mixed-Konkurrenz spielen:

SG Weinsheim, TSV Hargesheim, VfL Roxheim und der TV Rüdesheim.

 

In beiden Gruppen wird im Modus Jeder gegen Jeden gespielt.

Spielbeginn ist ab 09:30 Uhr.

Damen 1 Bezirksliga

Am Sa.17.03. hatten unsere Damen 1 ihren letzten Spieltag beim VC Weierbach. Sie hatten hier die Chance mit einem Sieg den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu erreichen. Sie konnten während des Spiels auch immer zu Beginn der Sätze gut mithalten, aber leider nur den zweiten Satz für sich entscheiden. Somit verloren wir am Ende leider mit 1:3 Sätzen (Satzfolge:19:25; 25:23; 20:25; 16:25).

Nach dieser Niederlage hieß es abwarten und hoffen, dass unser Konkurrent der TV Nieder-Olm keins seiner Heimspiele gewinnt. Da sie aber beide ihrer Heimspiele verloren, konnten sie uns in der Tabelle nicht mehr einholen. Somit haben wir zwar knapp und mit etwas Glück den Klassenerhalt erreicht!

Glückwunsch an die gesamte Mannschaft um Spielertrainerin Silvia Ciaramella!

 

Ergebnisse:

VC Weierbach SG Weinsheim 3:1
VC Weierbach SG Bretzenh./Marienborn 3:1
TuS Bingen-Büdesheim SV Winterbach 3:2
TuS Bingen-Büdesheim TV Gau Algesheim 2 3:0
TV Nieder-Olm VfL Roxheim 1:3
TV Nieder-Olm VC Mainz 2:3

 

Tabelle

    Punkte
1. VC Mainz 40
2. VC Weierbach 34
3. SG Bretzenh./Marienborn 34
4. TuS Bingen-Büdesheim 28
5. VfL Roxheim 26
6. TV Gau Algesheim 2 16
7. SG Weinsheim 15
8. TV Nieder-Olm 14
9. SV Winterbach 9

 

 

 

Damen 2 Kreisliga

Unsere zweite Mannschaft hatte am So.18.03. auch ihren letzten Spieltag und konnte beim TuS Gensingen 2 mit 3:1 Sätzen gewinnen (Satzfolge: 29:27; 23:25; 25:20; 26:24). Alle Sätze waren hart umkämpft und wir hatten zum Glück oft das bessere Ende auf unserer Seite. Durch diesen Sieg haben sie mit 26 Punkten zum Ende der Spielrunde den sehr guten vierten Platz erreicht! Glückwunsch zu diesem guten Abschneiden.

 

Ergebnisse:

TuS Gensingen 2 SG Weinsheim 1:3
TuS Gensingen 2 SG Worms/Hochheim 2 0:3
TV Abenheim TV Nieder-Olm 2 3:0
TV Abenheim MTV Bad Kreuznach 3:1
TSV Stadecken-Elsh. 3 TGM Gonsenheim 6 3:0
TSV Stadecken-Elsh. 3 TV Hechtsheim 0:3

 

Tabelle

    Punkte
1. TV Hechtsheim 48
2. TSV Stadecken-Elsh. 3 37
3. MTV Bad Kreuznach 32
4. SG Weinsheim 2 26
5. SG Worms/Hochheim 2 21
6. TGM Gonsenheim 6 16
7. TuS Gensingen 2 14
8. TV Abenheim 13
9. TV Nieder-Olm 2 9

 

 

Damen 1 Bezirksliga

Am Sa.10.03. hatten unsere Damen 1 ihren letzten Heimspieltag. Im ersten Spiel war der VC Mainz zu Gast und zeigte als Tabellenführer auch eine gute Leistung und gewann verdient mit 3:0 Sätzen (Satzfolge:15:25;14:25;10:25). Für das zweite Spiel gegen TuS Bingen-Büdesheim hatte sich unsere Mannschaft mehr vorgenommen und zeigte dies dann auch! Sie konnten sehr gut in dieses Spiel starten und führten auch mit 2:1 Sätzen. Leider konnten sie dann im vierten Satz bei einer 24:14 Satzführung keinen der neun Matchbälle verwerten, und  verloren diesen noch knapp mit 24:26 Punkten! Im entscheidenden fünften Satz hatten sie dann aber das bessere Ende auf ihrer Seite und gewannen diesen auch verdient mit 15:11 Punkten und somit auch das Spiel mit 3:2 Sätzen (Satzfolge:25:21; 24:26;25:22;24:26;15:11). Durch diesen Sieg bekommen sie zwei wichtige Punkte und bleiben mit 15 Punkten weiter auf dem 7.Platz und somit auf einem Nichtabstiegsplatz. Nun haben sie am Sa.17.03.18 ab 15:00 Uhr ihren letzten Spieltag der Saison und sind hier beim VC Weierbach zu Gast. Hier haben sie die Chance aus eigener Kraft den Klassenerhalt zu erreichen!

 

Ergebnisse:

SG Weinsheim VC Mainz 0:3
SG Weinsheim TuS Bingen-Büdesheim 3:2
VfL Roxheim SV Winterbach 3:1
VfL Roxheim VC Weierbach 2:3
TV Gau Algesheim 2 SG Bretzenh./Marienborn 0:3
TV Gau Algesheim 2 TV Nieder-Olm 2:3

 

Tabelle

Punkte
1. VC Mainz 38
2. SG Bretzenh./Marienborn 34
3. VC Weierbach 28
4. TuS Bingen-Büdesheim 23
5. VfL Roxheim 23
6. TV Gau Algesheim 2 16
7. SG Weinsheim 15
8. TV Nieder-Olm 13
9. SV Winterbach 8

 

Nächster Spieltag:

VC Weierbach SG Weinsheim
VC Weierbach SG Bretzenh./Marienborn
TuS Bingen-Büdesheim SV Winterbach
TuS Bingen-Büdesheim TV Gau Algesheim 2
TV Nieder-Olm VfL Roxheim
TV Nieder-Olm VC Mainz

 

 

Damen 2 Kreisliga

Unsere zweite Mannschaft hatte am So.10.03. auch ihren letzten Heimspieltag und konnte leider an diesem Tag nicht in ihrer besten Besetzung antreten. Das erste Spiel gegen den MTV Bad Kreuznach verloren sie zwar mit 0:3 Sätzen (Satzfolge:24:26;19:25;22:25), zeigten aber im ersten und dritten Satz das sie mithalten können. Im zweiten Spiel gegen den TSV Stadecken-Elsheim 3 konnten sie den ersten Satz gewinnen, verloren aber dann doch noch mit 1:3 Sätzen (Satzfolge:26:24;14:25;14:25;18:25). Trotz der beiden Niederlagen bleiben sie 23 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz und werden auch nach ihrem letzten Spiel am So.18.03.18 ab 13:00 Uhr beim TuS Gensingen 2 auf diesen Platz bleiben!

 

Ergebnisse:

SG Weinsheim MTV Bad Kreuznach 0:3
SG Weinsheim TSV Stadecken-Elsh. 3 1:3
TV Hechtsheim SG Worms/Hochheim 2 3:1
TV Hechtsheim TV Abenheim 0:3
TV Nieder-Olm 2 TGM Gonsenheim 6 1:3
TV Nieder-Olm 2 TuS Gensingen 2

 

Tabelle

    Punkte
1. TV Hechtsheim 45
2. TSV Stadecken-Elsh. 3 34
3. MTV Bad Kreuznach 32
4. SG Weinsheim 2 23
5. SG Worms/Hochheim 2 18
6. TGM Gonsenheim 6 16
7. TuS Gensingen 2 14
8. TV Nieder-Olm 2 9
9. TV Abenheim 7

 

Nächster Spieltag:

TuS Gensingen 2 SG Weinsheim
TuS Gensingen 2 SG Worms/Hochheim 2
TV Abenheim TV Nieder-Olm 2
TV Abenheim MTV Bad Kreuznach
TSV Stadecken-Elsh. 3 TGM Gonsenheim 6
TSV Stadecken-Elsh. 3 TV Hechtsheim

 

... lade Ergebnisse...